Kerstin Brückweh
Kerstin Brückweh ist Privatdozentin an der Eberhard Karls Universität Tübingen und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier, Fachbereich Neuere und Neueste Geschichte

E-Mail: kerstin.brueckweh@uni-tuebingen.de

Kerstin Brückweh wurde in Bielefeld mit einer Arbeit zur Geschichte der Gewalt im 20. Jahrhundert promoviert, war von 2007 bis 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Historischen Institut London und hat sich 2013 mit einer Arbeit zu Wissensproduktion durch Volkszählungen und Umfragen in Großbritannien an der Eberhard Karls Universität Tübingen habilitiert. Seit November 2013  ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier, Fachbereich  Neuere und Neueste Geschichte, in einem BMBF-Projektverbund im Bereich Digital Humanities.