Zeitgeschichte-online auf dem Historikertag 2012 in Mainz
Interviews zum Anhören
Druckversion

 


JMartin Schulze Wesselan-Holger Kirsch sprach mit dem neuen Vorsitzenden des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands Martin Schulze Wessel.
Martin Schulze Wessel ist Professor für die Geschichte Osteuropas an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Kurzbiographie Martin Schulze Wessel

6:43 min | Interview vom 28.09.2012
 
 
Julia HornigIrmgard Zündorf sprach mit Julia Hornig von der Bundeskanzler Willy Brandt Stiftung.
Julia Hornig ist Historikerin, Museumpädagogin und in der Bundeskanzler Willy Brandt Stiftung Beauftragte für die Öffentlichkeitsarbeit.
Bundeskanzler Willy Brandt Stiftung
 
6:48 min | Interview vom 27.09.2012
 
 
Thomas Prüfer und Christine BartlitzAuf dem 49. Historikertag in Mainz konstituierte sich die Arbeitsgruppe „Angewandte Geschichte/Public History“. Aus diesem Anlass sprach Christine Bartlitz mit Thomas Prüfer, Mitglied der neugegründeten Arbeitsgruppe und Mitgesellschafter des Geschichtsbüros Reder, Roeseling & Prüfer.

Geschichtsbüro Reder, Roeseling & Prüfer

5:45 min | Interview vom 27.09.2012
 
 
Mareike König und Karsten BorgmannKarsten Borgmann sprach im Anschluss an die Sektion "Geschichtswissenschaften digital in Deutschland und Frankreich" mit Mareike König.

Mareike König leitet die Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Paris und ist außerdem Abteilungsleiterin der dortigen Abteilung 19. Jahrhundert.
Kurzbiographie Mareike König

8:16 min | Interview vom 26.09.2012