Neuere Publikationen zum Themenbereich Flucht und Vertreibung im Spiegel von Rezensionen
Druckversion

Veröffentlichung: Juli 2007

 

Pertti Ahonen, After the Expulsion: West Germany and Eastern Europe 1945-1990, Oxford 2003,
rezensiert von Samuel Salzborn, in: H-German, September, 2004
rezensiert von K. Erik Franzen in: sehepunkte 5 (2005), Nr. 7/8 [15.07.2005]

Klaus J. Bade, Europa in Bewegung. Migration vom späten 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart, München 2002,
rezensiert von Rolf W. Brednich in: H-Soz-u-Kult, 04.09.2002

Ursula A. J. Becher, Wlodzimierz Borodziej, Robert Maier Robert (Hrsg.), Deutschland und Polen im zwanzigsten Jahrhundert. Analysen, Quellen, didaktische Hinweise, Hannover 2001,
rezensiert von Hans-Juergen Boemelburg in: H-Soz-u-Kult, 25.03.2002

 

Beppo Beyerl, Die Beneš-Dekrete. Zwischen tschechischer Identität und deutscher Begehrlichkeit, Wien 2002,
renzensiert von Peter Glotz in: sehepunkte 3 (2003), Nr. 11 [15.11.2003]

 

Dieter Bingen, Wlodzimierz Borodziej, Stefan Troebst (Hrsg.), Vertreibungen europäisch erinnern? Historische Erfahrungen - Vergangenheitspolitik - Zukunftskonzeptionen, Wiesbaden 2003,
rezensiert von Michael Schwartz in: H-Soz-u-Kult, 18.05.2005

 

Wlodzimierz Borodziej, Hans Lemberg (Hrsg.), Claudia Kraft (Bearb.), "Unsere Heimat ist uns ein fremdes Land geworden...". Die Deutschen östlich von Oder und Neiße 1945 - 1950. Dokumente aus polnischen Archiven. Bd. 1: Zentrale Behörden. Wojewodschaft Allenstein, Marburg 2000,
rezensiert von Andreas R. Hofmann in: sehepunkte 2 (2002), Nr. 1 [15.01.2002]
Band 2 rezensiert von Karlheinz Lau in: Das Parlament Nr. 12 (21.03.2005)
Band 1-4 rezensiert von Karlheinz Lau in: Das Parlament Nr. 19 (3.05.2004)
Band 2 rezensiert von James Bjork in: H-German (February 2006)

 

Wlodzimierz Borodziej / Klaus Ziemer (Hrsg.), Deutsch-polnische Beziehungen 1939 - 1945 - 1949. Eine Einführung (= Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau; Bd. 5), Osnabrück 2000,
rezensiert von Hans Lemberg in: sehepunkte 2 (2002), Nr. 2 [15.2.2002]

 

Detlef Brandes, Der Weg zur Vertreibung 1938-1945. Pläne und Entscheidungen zum "Transfer" der Deutschen aus der Tschechoslowakei und aus Polen. Vorwort von Hans Lemberg (= Veröffentlichungen des Collegium Carolinum; Bd. 94), München 2001,
rezensiert von Wlodzimierz Borodziej in: sehepunkte 2 (2002), Nr. 5 [15.05.2002]

 

Detlef Brandes/Edita Ivanicková/Jirí Pešek, Erzwungene Trennung. Vertreibungen und Aussiedlungen in und aus der Tschechoslowakei 1938-1947 im Vergleich mit Polen, Ungarn und Jugoslawien (Veröffentlichungen der Deutsch-Tschechischen und Deutsch-Slowakischen Historikerkommission, 8; zugleich: Veröffentlichungen zur Kultur und Geschichte im östlichen Europa, 15), Essen 1999,
rezensiert von Martin Zückert, in: H-Soz-u-Kult, 15.11.2001

 

Micha Brumlik, Wer Sturm sät. Die Vertreibung der Deutschen, Berlin 2005,
rezensiert von Mathias Beer in: H-Soz-u-Kult, 22.09.2005

 

Christoph Cornelißen, Roman Holec und Jiri Pešek (Hrsg.), Diktatur-Krieg-Vertreibung. Erinnerungskulturen in Tschechien, der Slowakei und Deutschland seit 1945, Essen 2005,
rezensiert von Andrea Dunai in: Das Parlament Nr. 38-39 (23.09.2005)

Barbara Coudenhove-Kalergi, Oliver Rathkolb (Hrsg.), Die Beneš-Dekrete, Wien 2002,
rezensiert von Samuel Salzborn in: H-Soz-u-Kult, 19.12.2003

Bernd Faulenbach, Andreas Helle (Hrsg.), Zwangsmigration in Europa. Zur wissenschaftlichen und politischen Auseinandersetzung um die Vertreibung der Deutschen aus dem Osten, Essen 2005,
rezensiert von Hans Henning Hahn in: H-Soz-u-Kult, 14.12.2006

Peter Glotz, Die Vertreibung. Böhmen als Lehrstück, Berlin 2003,
rezensiert von Sabine Voßkamp in: H-Soz-u-Kult, 5.02.2004
rezensiert von Jaromír Balcar in: sehepunkte 5 (2005), Nr. 7/8 [15.07.2005]

Eva Hahnová/Hans Henning Hahn, Sudetonemecká vzpomináni a zapomináni, Prag 2002,
rezensiert von Christian Domnitz in: sehepunkte 4 (2004), Nr. 4 [15.04.2004]

Helga Hirsch, Schweres Gepäck. Flucht und Vertreibung als Lebensthema, Hamburg 2004,
rezensiert von Andrea Dunai in: Das Parlament Nr. 41-42 (4.10.2004)

Dierk Hoffmann, Michael Schwartz (Hrsg.), Geglückte Integration?. Spezifika und Vergleichbarkeiten der Vertriebenen-Eingliederung in der SBZ/DDR (Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Sondernummer), München 1999,
rezensiert von Imke Sturm in: H-Soz-u-Kult, 20.08. 1999

 

Martin Holz, Evakuierte, Flüchtlinge und Vertriebene auf der Insel Rügen 1943-1961, Köln 2004,
rezensiert von Susanne Raillard in: H-Soz-u-Kult, 17.11.2004
rezensiert von Amy Alrich in: H-German (April 2006)

Manfred Kittel, Vertreibung der Vertriebenen? Der historische deutsche Osten in der Erinnerungskultur der Bundesrepublik (1961-1982). München 2006,
rezensiert von Ursula Rombeck-Jaschinski in: H-Soz-u-Kult, 19.07.2007

Walter Koschmal, Marek Nekula, Joachim Rogall (Hrsg.), Deutsche und Tschechen. Geschichte - Kultur - Politik, München 2001,
rezensiert von Hans Lemberg, in: H-Soz-u-Kult, 11.03.2002

 

Walter Koschmal, Marek Nekula, Joachim Rogall (Hrsg.): Cesi a Nemci (Tschechen und Deutsche). Dejiny - kultura - politika (Geschichte - Kultur -Politik), Praha 2001,
rezensiert von Hans Lemberg in: H-Soz-u-Kult, 11.03.2002

Anja Kruke (Hrsg.), Zwangsmigration und Vertreibung - Europa im 20. Jahrhundert, Bonn 2006,
rezensiert von Hans Henning Hahn in: H-Soz-u-Kult, 14.12.2006

Jaroslav Kucera, "Der Hai wird nie wieder so stark sein". Tschechoslowakische Deutschlandpolitik 1945-1948, Dresden 2001,
rezensiert von Jennifer Schevardo in: H-Soz-u-Kult, 01.08.2002
rezensiert von Rüdiger Alte in: sehepunkte 3 (2003), Nr. 2 [15.02.2003],

 

Ulla Lauchauer, Adrian von Arburg, Wlodzimierz Borodziej (Hrsg.), , Berlin 2005, Als die Deutschen weg waren. Was nach der Vertreibung geschah: Ostpreußen, Schlesien, Sudetenland. Ein Buch zur WDR-Fernsehreihe,. Berlin 2005,
rezensiert von Karlheinz Lau in: Das Parlament Nr. 41 (10.10.2005)

 

Andreas Lawaty / Wieslaw Mincer (Hg.), Deutsch-polnische Beziehungen in Geschichte und Gegenwart. Bibliographie 1900-1998. Unter Mitwirkung von Anna Domanska, Wiesbaden 2000,
rezensiert von Christoph Schröder in: sehepunkte 2 (2002), Nr. 3 [15.03.2002]

 

Hans-Joachim Liste, Unsere Flucht vor der Front. Vertreibung und Neuanfang, Leipzig 2004,
rezensiert von Karlheinz Lau in: Das Parlament Nr. 40 (27.09.2004)

 

Elke Mehnert (Hrsg.), Landschaften der Erinnerung. Flucht und Vertreibung aus deutscher, polnischer und tschechischer Sicht, Frankfurt a.M. 2001,
rezensiert von Michael Schwartz in: H-Soz-u-Kult, 26.04.2002,
rezensiert von Hans Lemberg in: sehepunkte 2 (2002), Nr. 11 [15.11.2002],

 

Jan Mlynarik, Fortgesetzte Vertreibung. Vorgänge im tschechischen Grenzgebiet 1945-1953. Mit einem Vorwort von Otfried Pustejovsky, München 2003,
rezensiert von Adrian Arburg in: sehepunkte 4 (2004), Nr. 3 [15.03.2004]
rezensiert von Richard Szklorz in: Das Parlament Nr. 47-48 (17.11.2003)

Norman M. Naimark, Fires of Hatred. Ethnic Cleansing in Twentieth-Century Europe, Harvard 2001,
rezensiert von Hans-Lukas Kieser in: H-Soz-u-Kult, 28.02.2002

Bernadetta Nitschke, Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949. Aus dem Polnischen von Stephan Niedermeier, München 2003,
rezensiert von Claudia Kraft in: sehepunkte 3 (2003), Nr. 11 [15.11.2003]
rezensiert von James Bjork in: H-German, Februar 2005

 

N.N., Flucht und Vertreibung. Europa zwischen 1939 und 1948, Hamburg 2004,
rezensiert von Peter Oliver Loew in: H-Soz-u-Kult, 29.03.2005

 

Niklas Perzi, Die Beneš-Dekrete. Eine europäische Tragödie, St. Pölten 2003,
rezensiert von Samuel Salzborn in: H-Soz-u-Kult, 19.12.2003

 

Jan M. Piskorski, Vertreibung und deutsch-polnische Geschichte. Eine Streitschrift. Aus dem Polnischen von Andreas Warnecke (= Veröffentlichungen der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bundesverband e.V.; Bd. 8), Osnabrück: fibre 2005,
rezensiert von Andreas R. Hofmann in: sehepunkte 6 (2006), Nr. 4 [15.04.2006]
rezensiert von Karlheinz Lau in: Das Parlament Nr. 20 (15.05.2006)
rezensiert von Matthias Stickler in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.08.06, S. 9.

Niels von Redecker, Die polnischen Vertreibungsdekrete und die offenen Vermögensfragen zwischen Deutschland und Polen (= Studien des Instituts für Ostrecht München 44), Frankfurt am Main 2003,
rezensiert von Sabine Voßkamp in: H-Soz-u-Kult, 5.02.2004
rezensiert von Mieczyslaw Tomala in: Das Parlament Nr. 37 (6.09.2004)

 

Helga Schultz (Hg.), Preußens Osten - Polens Westen. Das Zerbrechen einer Nachbarschaft, Berlin: Berlin Verlag Arno Spitz 2001,
rezensiert von Rüdiger Ritter in: sehepunkte 3 (2003), Nr. 3 [15.03.2003]

 

Tomáš Stanek, Verfolgung 1945. Die Stellung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien (außerhalb der Lager und Gefängnisse), Wien 2002,
rezensiert von Christiane Brenner in: H-Soz-u-Kult, 12.09.2002

 

Matthias Stickler, "Ostdeutsch heißt Gesamtdeutsch". Organisation, Selbstverständnis und heimatpolitische Zielsetzungen der deutschen Vertriebenenverbände 1949-1972, Düsseldorf 2004,
rezensiert von Sabine Voßkamp in: H-Soz-u-Kult, 31.03.2005
rezensiert von Manfred Kittel in: sehepunkte 5 (2005), Nr. 5 [15.05.2005]
rezensiert von Henning Süssner in: German Politics and Society 23 (2005), 4, S. 108-112.

 

Arnold Suppan, Elisabeth Vyslonzil (Hrsg.), Edvard Beneš und die tschechoslowakische Außenpolitik 1918-1948, Frankfurt a.M. 2002, 2. Auflage,
rezensiert von Samuel Salzborn in: H-Soz-u-Kult, 19.12.2003

 

Philipp Ther, Deutsche und polnische Vertriebene. Gesellschaft und Vertriebenenpolitik in der SBZ/DDR und in Polen 1945-1956, (Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft 127), Goettingen 1998,
rezensiert von Claudia Kraft in: H-Soz-u-Kult, 30.7.1999

 

Philipp Ther / Holm Sundhausen (Hg.), Nationalitätenkonflikte im 20. Jahrhundert. Ursachen von inter-ethnischer Gewalt im Vergleich, Wiesbaden 2001,
rezensiert von Norman M. Naimark in: sehepunkte 2 (2002), Nr. 9 [15.09.2002]

 

Andreas Thüsing; Wolfgang Tischner; Notker Schrammek, Umsiedler in Sachsen. Aufnahme und Integration von Flüchtlingen und Vertriebenen 1945-1952. Eine Quellensammlung, Leipzig 2005,
rezensiert von Esther Neblich in: H-Soz-u-Kult 28.04.2006

 

Gregor Thum, Die fremde Stadt. Breslau 1945, Berlin 2003,
rezensiert von Peter Oliver Loew in: H-Soz-u-Kult, 27.11.2003
rezensiert von Matthew Stibbe in: H-German (April 2006)

 

Robert Traba (Hg.), Tylko dialog? Polsko-niemieckie rozmowy o wspólnej historii. (Dialog oder mehr? Deutsch-polnische Gespräche über die gemeinsame Geschichte), Olsztyn 2002,
rezensiert von Ralph Schattkowsky in:sehepunkte 3 (2003), Nr. 6 [15.06.2003]

 

Thomas Urban, Der Verlust. Die Vertreibung der Deutschen und Polen im 20. Jahrhundert, München 2004,
rezensiert von Sabine Voßkamp in: H-Soz-u-Kult, 19.01.2005
rezensiert von Karlheinz Lau in: Das Parlament Nr. 12 (21.03.2005)